Sie suchen Begleitung in beruflichen Fragen oder bei der Strukturierung Ihres Studiums? Sie sind Erwachsene mit Hochbegabung? Sie sind Erwachsene mit AD(H)S?

Meine Philosophie ist:

Weg vom "Ich will ja, aber kann nicht" und hin zu "Ich kann erreichen, was ich erreichen will".

"Zappelphillip, Traumsuse, zerstreuter Professor":
Als Betroffene werden Sie diese oder andere Bezeichnungen sicher schon einmal gehört oder gelesen haben. Diesen Zuschreibungen setze ich mein Konzept entgegen: Sie sind ein Mensch mit einer umfassenden Persönlichkeit, deren AD(H)S und / oder Hochbegabung nur ein Aspekt unter vielen ist. Mein Ziel ist es, Sie bei der Realisierung Ihres vollen persönlichen und beruflichen Potentials zu unterstützen.


Ein Coaching kann nicht Ihre Therapie oder ärztliche Behandlung ersetzen. Aber auf der Grundlage einer erfolgreichen Therapie möchte ich Sie dabei unterstützen, Ihre langfristigen beruflichen Ziele realistisch zu definieren und aktiv umzusetzen. Damit nicht mehr das AD(H)S im Mittelpunkt Ihres Lebens steht, sondern Ihre selbstbestimmten Pläne und Ziele.